Über uns

Bürgerschaftliches Engagement ist gefordert!

1957 wurde der „Verein zur Erhaltung der Ev. Stadtkirche zu Unna e. V. “ gegründet, um „Mittel zur Erhaltung und Ausgestaltung der altehrwürdigen Ev. Stadtkirche zu Unna aufzubringen, da die Ev. Kirchengemeinde als Eigentümerin der Kirche nicht in der Lage ist, aus ihren Haushaltsmitteln alle für dieses Gotteshaus erforderlichen Maßnahmen zu finanzieren”.

Zunächst half der Verein mit, die Spuren des Krieges und Witterungsschäden zu beseitigen. Viele Maßnahmen und Projekte folgten, mitfinanziert durch den Verein und letztendlich mitgetragen durch seine Mitglieder und viele Spenderinnen und Spender.

Die Ev. Stadtkirche ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt Unna und prägt das Stadtbild. Und sie ermöglicht vom Turmumgang aus den Blick auf die Stadt aus der „Vogelperspektive.“ Es gilt, sie für die Zukunft zu erhalten. Dazu bedarf es eines bürgerschaftlichen Engagements über konfessionelle Grenzen hinweg.

Werden Sie Mitglied, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen und zur Erhaltung der Ev. Stadtkirche beitragen wollen. Unser Mindestjahresbeitrag beträgt 24 Euro. Wir setzen Ihren Mitgliedsbeitrag und alle uns zufließenden Spenden in treuhänderischer Verantwortung für die Ev. Stadtkirche ein.

Förderbeispiele

Unsere Satzung zum Download

Unsere Beitrittserklärung zum Download